Vorlage:Irc

Aus Freifunk Leipzig
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Server ist nicht mehr online!


Dieser Sever ist mit Programmen wie zB mIRC oder xChat erreichbar und einfach in der Verwendung.

Nicht erreichbar unter:

http://Freifunk.is.dreaming.org (Webchat)
irc://Drakan.homeip.net (ssl über port 6697)
irc://104.61.80.2 (ssl über port 6697)

Dieser Server wurde durch LPZ3SN vewaltet.

Projekt wegen mangelnder Nutzung eingestellt.


NickServ

Mit NickServ kannst du einen Nicknamen "registrieren" und somit verhindern, dass andere ihn nutzen. Die folgenden Befehle erlauben die Registrierung und das Ändern der Einstellungen von den Nicknamen. Um sie zu benutzen, tippe /ns Befehl. Für weitergehende Informationen zu einem bestimmten Befehl, tippe /ns HELP Befehl.

REGISTER   Registriert einen Nicknamen
GROUP      Verwaltung von Nickname-Gruppierungen
GLIST      Listet alle Nicknamen in deine Gruppe
IDENTIFY   Identifizierung des Nicknames
ACCESS     Liste der autorisierten Adressen
SET        Optionen einstellen, auch Kill-Schutz
DROP       Die Registrierung einen Nicknamen löschen
RECOVER    User killen, der deinen Nicknamen verwendet
RELEASE    Hebt die Nickname-Sperre auf nach der Verwendung des RECOVER Befehls
GHOST      Trennt eine "ghost" IRC-Verbindung mit deinen Nicknamen
ALIST      Listet Channels in dem du Zugang hast
INFO       Zeigt Informationen über den angegebenen Nicknamen
LIST       Listet alle registrieten Nicknamen des angegebene Muster
LOGOUT     Macht das IDENTIFY Befehl rückgängig
STATUS     Zeigt den Status des angegebenen Nicknamens an
UPDATE     Erneuert dein gegenwärtigen Status ( Memos , Flags , vHost )

ChanServ

Mit Hilfe von ChanServ kann man Channel registrieren und eine Vielzahl von Kontrolloptionen einstellen. ChanServ kann zum Beispiel das "Takeover" von Channels verhindern,in dem man die Channel-Op Privilegien auf bestimmte registrierte Nicknamen begrenzt. Verfügbare Befehle sind unten aufgelistet. Um sie zu benutzen tippe /ChanServ Befehl. Für weitere Informationen zu einem bestimmten Befehl, tippe : /ChanServ HELP Befehl.

REGISTER  Einen Channel registrieren
IDENTIFY  Sich mit Passwort als Founder (z.B.) des Channels identifizieren
SET       Bestimmte Channel-Optionen und Informationen einstellen
SOP       Verwaltet die SOP-Liste von einen Channel
AOP       Verwaltet die AOP-Liste von einen Channel
HOP       Verwaltet die HOP-Liste von einen Channel
VOP       Verwaltet die VOP-Liste von einen Channel
ACCESS    Die Liste der priviligierten User bearbeiten
LEVELS    Die Einstellungen verschiedener Zugriffslevel neu definieren
AKICK     Die Autokick-Liste bearbeiten
DROP      Registrierung eines Channels aufheben
BAN       Bant den angegebenen Nicknamen aus einen Channel
UNBAN     Enfernt ein ban(s) die dich betreffen aus einen Channel
CLEAR     Entfernt bestimmte Einstellungen des angegebenen Channel
OWNER     Gibt dir Gründer Staus in einen Channel
DEOWNER   Entfernt dein Gründer Status in einen Channel
PROTECT   Schützt den angegebenen Nicknamen in einen Channel
DEPROTECT Entfern den schutz des angegebenen Nicknamens in einen Channel
OP        Gibt den angegebenen Nicknamen Op-Status in einen Channel
DEOP      Enfernt den OP-Status des angegebenen Nicknamens in einen Channel
HALFOP    Gibt den angegebenen User HalfOP-Status in einen Channel
DEHALFOP  Enfernt den HalfOP-Status des angegebenen Nicknamens in einen Channel
VOICE     Gibt den angegebenen User Voice-Status in einen Channel
DEVOICE   Enfernt den Voice-Status des angegebenen Nicknamens in einen Channel
GETKEY    Gibt den Channel-Schlüßel wieder
INVITE    Veranlaßt den ChanServ den angegebenen Nickname in einen Channel eizuladen
KICK      Kickt den angegebenen Nicknamen aus einen Channel
LIST      Listet alle registrieten Channels des angegebene Muster
LOGOUT    Das Befehl wir den angegegenen Nickname abmelden
TOPIC     Ändert den Topic des angegebenen Channels
INFO      Zeigt Informationen über den angegebenen Channel

MemoServ

MemoServ ist eine Einrichtung, die es erlaubt, dass sich IRC User untereinander kurze Textnachrichten senden, egal ob die Empfänger zu dem Zeitpunkt online sind oder nicht. Als Empfänger können auch Channels angegeben werden (*).

Sowohl der Nickname des Senders als auch Empfängers müssen registriert sein, um eine Memo versenden zu können.

MemoServ's Befehle beinhalten:

SEND    Sendet eine Memo an einen Nickname oder Channel
CANCEL  Annulliert deine letzte gesendete Memo
LIST    Erzeugt eine Liste deiner Memos
READ    Lesen einer oder mehrerer Memos
DEL     Löschen einer oder mehrerer Memos
SET     Stellt bestimmte Optionen ein in Hinsicht auf Memos
INFO    Zeigt Informationen bezüglich deiner Memos an
CHECK   Überprüft ob deine letzte gesendete Memo an einen Nicknamen gelesen wurde

Tippe: /MemoServ HELP Befehl für hilfe bei jedem der oben aufgeführten Befehle.

(*) Bei der Standarteinstellung kann jeder User mit einem Access-Level auf den Channel von 10 oder höher die Channel-Nachrichten lesen. Dies kann mit dem ChanServ LEVELS Befehl geändert werden.